Über uns

Das Institut für Angewandte Kulturelle Bildung” (IAKB) ist Träger des Projekts “Arts Education“. Das IAKB ist zugleich Theater, Bildungsstätte und Forschungseinrichtung. Künstler und Kulturpädagogen verknüpfen die Bereiche Kunst, Kultur, Jugendarbeit sowie Schule und entfalten innovative Lernkulturen. Mit künstlerischen Methoden gedeihen gemeinsam mit Jugendlichen sowie Regisseuren, Schauspielern, Musikern, Malern und Tänzern, modellhafte Projektperformances. Öffentliche Präsentationen finden vorwiegend in Theatern oder an „Dritten Orten“, die zeitlich begrenzt als Theater eingerichtet werden, statt.

 

Ansprechpartner sind:

Tom Biburger (Leitung und Geschäftsführung)
tom.biburger[@]iakb.de

Monika Weissenberger (Kulturmanagement)
monika.weissenberger[@]iakb.de

 

 

Unsere Internetseite wurde zusammen mit Jugendlichen konzipiert und aufgebaut.
Ein besonderer Dank geht dabei an Pirmin Holdenrieder, Sonja Ever Chaplin und Ashul Sharma.

Derzeit betreut die Projektleitung die Internetseite.