“Ich bin der/die …… Ich fahre gerne nach …..”

Fünf Jugendliche melden sich jeden Dienstag freiwillig und kommen zu Tom Biburger in die Mitte des großen Begrüßungskreises. Am Anfang war das eine große Überwindung aber mittlerweile finden sich relativ schnell ein paar Freiwillige. Sie holen tief Luft und mit bassiger Stimme schreien sie die zwei Sätze mit Wucht in die Runde.

Jeden Dienstag finden nun mit SchülerInnen des “Euro Training Centre” dem “Kolpingbildungswerk” und dem “SFZ Rothwiesenstraße” die Kurse Schauspiel, Tanz, Musik und Gestaltung statt.

“Wir freuen uns jede Woche mehr auf die Kurse”, ruft ein begeisterter Schüler und rennt nach dem Begrüßungskreis auf Christoph Theussl und Judith Huber zu, die den Schauspielkurs leiten.

In der Musikgruppe wird gejamed und es formiert sich aus den Teilnehmern eine Band, die mit Percussion und anderen Instrumenten ordentlich krach machen.

Anna Donderer und KatTanzgruppe im Probenraum des MUCCA Hausesahrina Pößnecker bringen ihre TeilnehmerInnen ordentlich zum Schwitzen, es werden eigene Choreographien ausgearbeitet, Bewegungen einstudiert und zu einer Performance zusammen mit den Teilnehmern erarbeitet.

In der Gestaltungskurs werden die ersten Schriftzüge ausgearbeitet. Die Teilnehmer erfinden selber Schriften,beschäftigen sich mit Typographie und Logogestaltung, um eine Hauswand des MUCCA Gebäudes (Munich Center for Community Arts) zu besprayen und zu gestalten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>