Think Big Projekte

ThinkBig_LogoThink Big ist ein soziales Jugendprogramm der Fundación Telefónica und der
Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit o2. Es ermöglicht 14-bis 25-Jährigen, eigene gemeinnützige Projektideen zu verwirklichen und diese
mithilfe digitaler Medien groß zu machen. Dabei werden sie mit fachlichem Coaching
und finanziellen Mitteln unterstützt. Die Ideen reichen von Internet-Plattformen für
Freizeitkicker über Nachhilfe für Flüchtlingskinder bis hin zu Videofilmen gegen
Rassismus und Dancemobs für mehr Toleranz. Think Big startete im Jahr 2010 und
wird von der Fundación Telefónica in allen europäischen Ländern gefördert, in denen
Telefónica aktiv ist. Weitere Informationen hier.

Das Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB), das auch der Träger des Projekts ArtsEducation ist, ist offizieller thinkbig! Partner. Coaches des Instituts beraten, betreuen und begleiten ausgewählte thinkbig! Projekte, welche von Jugendlichen im Raum München eingereicht werden.

Unter anderem konnten schon folgende Projekideen dadurch realisiert werden:

  1. Rock am Klenze ist ein von der SMV des Klenze-Gymnasiums organisiertes Festival. Dabei bieten die engagierten Organisatoren jungen und aufstrebenden Newcomer-Bands eine Möglichkeit zum Auftreten an, bei der eine wilde Mixtur aus Musik-Genres entsteht. Von Metal über Indie und Rock bis hin zu Beatbox ist alles dabei! Mehr Infos dazu auch hier: thinkbig! Plattform / Facebook
  2. Pullacher Adventslauf: Das P-Seminar des Otfried-Preußler Gymnasiums Pullach organisiert einen Laufwettbewerb quer durch Pullach für alle Altersklassen im Dezember 2015. Mehr Infos dazu auch hier: thinkbig!Plattform / Facebook

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>